Mit GastoMate Vakuumbeuteln auch zuhause einfach Sous-Vide garen

Was ist Sous-Vide Garen überhaupt?

Sous-Vide bedeutet übersetzt so viel wie „ohne Vakuum“, was den Prozess des Sous-Vide Garens schon sehr gut beschreibt. Allgemein wird unter dem Begriff Sous-Vide Garen oder auch Vakuumgaren das schonende Garen von Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch oder Gemüse verstanden. Dies geschieht hier aber nicht einfach wie gewohnt in einer Pfanne oder einem Topf, sondern in einem Kunststoffbeutel – dem sogenannten Vakuumbeutel – bei verhältnismäßig niedrigen Temperaturen von unter 100°C in einem Wasserbad. Durch das vorherige Vakuumieren wird sichergestellt, dass beim Zubereiten weder Sauerstoff noch Wasser mit dem Gericht in Verbindung kommt, so dass das Fleisch oder der Fisch besonders zart wird.

Welche Beutel eignen sich zum Vakuumieren?

Nicht alle Beutel sind zum Vakuumieren geeignet, da sie einige Eigenschaften aufweisen müssen, die ein perfektes Garergebnis ermöglichen. Zuallererst müssen die Kunststoffbeutel natürlich hitzebeständig sein, da das Essen zwar nicht gekocht, aber doch bei geringer Hitze zubereitet wird. Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass die Folienbeutel schadstofffrei, bpa-frei und geruch- sowie geschmacklos sind, damit die Beutel den Geschmack von Fleisch, Fisch oder Gemüse nicht verunreinigen. GustoMate bietet hier diverse Vakuumbeutel in verschiedenen Größen an, so dass Sie garantiert auf Nummer sicher gehen können, wenn es um den Kauf eines geeigneten Vakuumbeutels geht. Hohe Qualität made in Germany, ohne Schadstoffe und bpa sowie geruch- und geschmacklosem Material machen Sous-Vide Garen zum Kinderspiel.

Für das perfekte Sous-Vide Ergebnis: Auf den richtigen Vakuumbeutel kommt es an

Warum strukturierte Vakuumbeutel?

Unsere GustoMate Vakuumbeutel verfügen über eine besondere strukturierte Oberfläche, durch die Luft schneller als Flüssigkeit abgesaugt werden kann und die Vakuumierwirkung so noch optimiert werden kann. Unsere strukturierten Folienbeutel mit Prägung sorgen somit auch in Ihrer Küche für ein außergewöhnliches Kocherlebnis. Das Beste daran: unsere GustoMate Vakuumbeutel sind für alle gängigen Vakuumiergeräte geeignet, so dass Sie mit unseren Folienbeuteln direkt voll durchstarten können. 

Vakuumiertes Fleisch einfach einfrieren und Haltbarkeit verlängern

Es gibt viele Produkte, die sich wunderbar vakuumieren lassen. Vor allem Fleisch zählt zu der Kategorie Lebensmittel, für die dieser Prozess vielerlei Vorteile bietet. So lässt sich ein schönes Stück Fleisch nicht nur hervorragend marinieren, sondern auch seine Haltbarkeit verlängert sich dank der Luftabsaugung im Vakuumbeutel. Wird es nicht vakuumiert eingefroren, hält sich so ein Stück Fleisch ca. 6 Monate lang. Mit vorangestelltem Vakuumierungsprozesses lässt sich die Zeit auf bis zu 24 - 36 Monate verlängern!

Sie sehen, Vakuumbeutel bieten viele Vorteile und können als Küchenhelfer eine wahre Bereicherung sein und definitiv für das ein oder andere leckere Gericht sorgen. Durchstöbern Sie jetzt unser Produktsortiment und freuen Sie sich auf Ihr nächstes leckeres Kocherlebnis.